Prof. Stefan Temmingh (Präsident) ERPS - European Recoder Players Society E.V.

Prof. Stefan Temmingh (Präsident)

Ich bin Professor an der Hochschule für Musik in Freiburg und spiele Konzerte in aller Welt. Ich freue mich sehr, mit der ERPS den Zusammenhalt der BlockflötistInnen europaweit zu stärken, das Ansehen unseres Instruments zu verbessern, den Nachwuchs zu fördern und den Verein in digitale Zeiten zu führen.

ERPS - European Recoder Players Society E.V. - Susanne Geist (Vizepräsidentin)

Susanne Geist (Vizepräsidentin)

Mein Blockflötenstudium sowie meine Unterrichtstätigkeit haben mich bereits in viele verschiedene Länder und Kulturen geführt. Nun freue mich darauf, diese Vielfalt auch in der ERPS zu repräsentieren und zu fördern. Als Vizepräsidentin bin ich außerdem für den schriftlichen Verkehr mit Euch zuständig.

Mona Grosam (Kassenwartin) ERPS - European Recoder Players Society E.V.

Mona Grosam (Kassenwartin)

Mein Studium im künstlerischen Fach Blockflöte sowie in Schulmusik und Französisch habe ich an den Musikhochschulen Hannover, Lyon und Freiburg absolviert. Derzeit studiere ich Traversflöte am Conservatoire de Lyon. Als Kassenwartin der ERPS e.V. bin ich für die Finanzen und die Mitgliederverwaltung des Vereins zuständig und stehe euch für Fragen diesbezüglich zur Verfügung.

Nura Natour (Schriftführerin) - ERPS - European Recoder Players Society E.V.

Nura Natour (Schriftführerin)

Nach meinem Bachelor in Blockflöte (künstlerisch-pädagogisch) und in Schulmusik, studiere ich derzeit im Master Blockflöte und Musiktheorie an der Hochschule für Musik Freiburg. Im Vorstand der ERPS bin ich als Schriftführerin aktiv und freue mich auf die Planung der zukünftigen Projekte.

Gründungspräsidentin
Prof. Ulrike Volkhardt

Bisherige Präsidenten
Prof. Ulrike Volkhardt, Prof. Manfredo Zimmermann, Dörte Nienstedt, Lucia Mense, Andreas Böhlen, Lorenzo Cavasanti

Beratende Mitglieder
Andreas Böhlen, Paul Leenhouts, Lucia Mense, Dörte Nienstedt, Prof. Rahel Stoellger, Prof. Ulrike Volkhardt, Ines Zimmermann

 

 

Künstlerische Leitung Biennale Essen 2002:
Prof. Ulrike Volkhardt

Künstlerische Leitung Biennale Amsterdam 2004:
Paul Leenhouts

Künstlerische Leitung Biennale Wien 2006:
Prof. Rahel Stoellger

Künstlerische Leitung Biennale Bremen 2008:
Dörte Nienstedt; Annette John

Künstlerische Leitung Biennale Zürich 2011:
Prof. Matthias Weilenmann

Künstlerische Leitung Biennale Straßburg 2013:
Lucia Mense, Agnes Blanche Marc, Anne Leleu, Patrick Blanc, Renata Duarte

Künstlerische Leitung Biennale Graz 2016:
Andreas Böhlen, Robert Finster

Künstlerische Leitung Biennale Bozen 2019:
Lorenzo Cavasanti, Anne-Suse Enßle