Herzlich Willkommen bei der ERPS e.V.!

Die ERPS ist ein europaweites Netzwerk aus Spielern, Blockflötenbauern, Händlern und Verlegern. Angestrebt ist ein fachlicher Austausch und die Begegnung von Blockflötisten verschiedener Tätigkeitsbereiche und Spielniveaus. Die internationale Blockflötenbiennale ist spannendes Forum für professionelle Spieler, Aussteller, Blockflötenfreunde und Musikliebhaber aus ganz Europa. Serviceleistungen des gemeinnützigen Vereins sind vor allem der Internetauftritt aller Mitglieder mit Präsentation von Konzerten, Publikationen, Bekanntgaben sowie die kostenlose Teilnahme an den Blockflötenbiennalen.


 

AKTUELLES

Die European Recorder Players Society freut sich,
die Gewinner des ersten ERPS Blockflötenwettbewerbs
präsentieren zu dürfen:

Altersgruppe I (12-15 Jahre)
1. Preis: Susanne Knoch
geteilter 2. Preis: Carla Hergesell und Christian Prohammer

Altersgruppe II (15-18 Jahre)
1. Preis: Felix Gutschi
2. Preis: Judith Wolff
3. Preis: Barbara Faulend-Klauser

Altersgruppe III
geteilter 1. Preis: Maruša Brezavšček, Marita Gehrer und Vera Bieber

Die Gewinner konnten sich über Instrumente von Francesco LiVirghi, Ralf Ehlert, Luca da Paolis,
Stephan Blezinger und Mollenhauer, Preisgeld, einer Stunde mit Antonio Politano und Noten von Mieroprint freuen.

Die Fotos der Biennale 2016 sind online!

24.10.16: Einer Blockflötistin aus Salzburg
sind ihre Instrumente abhanden gekommen.
Bitte um besondere Aufmerksamkeit,
wenn in nächster Zeit Instrumente zum Privatverkauf angeboten werden.
(Ernst Meyer, Alt 415 Hz, Buchsbaum, Bressan Modell,
Ernst Meyer, Voice 415 Hz, Buchsbaum, Bressan Modell,
Andreas Schwob, frühbarocker Sopran 415 Hz, Modell mit Doppellöchern unten, helles Holz,
Andreas Schwob, G-Alt, 415 oder 466 Hz, helles Holz,
Coolsma, Alt 440 Hz, schwarz mit weißen Zierringen,
Moeck, Sopran 440 Hz, Ebenholz)
Weitere Infos auf Facebook.

 


 

Da diese Website gerade überarbeitet wird, ist der Mitgliederbereich leider noch nicht vollständig zugänglich. Auch werden sowohl der Veranstaltungskalender sowie Wettbewerbsausschreibungen laufend aktualisiert.

12.01.2017

 

Nächste Veranstaltungen

Datum Veranstalter Stadt Location Land
Musik am Hof des Sonnenkönigs
21/01/17 Agnès Blanche Marc 82057 Icking Icking-Zell Germany
Zeit: 10:30am. Adresse: Zeller Weg 26.
Workshop für Blockflötenensemble mit Agnès Blanche Marc
Kursinhalt: Theorie und praktische Übungen: Hintergründe des französischen Stils, wesentliche Manieren, Flattements, französischer Klang, Repertoire, Ensemblemusik
Nachmittag: Masterclass mit Cembalobegleitung
Bitte geben Sie bei der Anmeldung das gewünschte Werk an.
Organisator: info@edition-delor.de
7. Blockflöten Festival Nordhorn
25/02/17 - 26/02/17 Kulturhaus NIHZ 48529 Nordhorn Kulturhaus Nordhorn Germany
Adresse: Mittelstraße 13.
Organisator: Bobby Rootveld & Sanna van Elst
Telefon: 059219099610
Webseite: http://bobbyrootveld.wix.com/blockfloeten-festival
Das Blockflöten Festival Nordhorn bietet eine gute Möglichkeit für Studenten, Liebhaber der Blockflöte, und professionelle Blockflötisten miteinander zu spielen, auszutauschen, zu lernen und einander zuzuhören.
Die bekannten Musiker und Pädagogen Michala Petri, Wildes Holz, Jeroen van Lexmond, Heida Vissing und Duo NIHZ werden Masterclasses und Konzerte anbieten und/oder sind Jury-Mitglieder.
Workshop für Alte und neue Musik am Chiemsee
26/02/17 - 04/03/17 Dr. Marion Doherty-Hayden und Susanne Ehrhardt 83256 Chiemsee Abtei Frauenwörth Germany
Adresse: Frauenchiemsee 50.
für versierte Blockflötenspieler u.a. Instrumentalisten mit Dr. Marion Doherty-Hayden und Susanne Ehrhardt
Informationen und Anmeldungen: schmidt_karin@hotmail.com

Abonnieren: RSS | iCal

 

zum Veranstaltungskalender